Chirurgisch-Orthopaedische Gemeinschaftspraxis
Startseite
Individuelle Gesundheitsleistungen
Kontakt
Impressum

Proliferationstherapie = stimulated ligament repair (SLR)



Die Proliferationstherapie kann einen günstigen Einfluß haben auf:
  • chronische tief sitzende Rückenschmerzen durch Instabilität, oft mit "Durchbrechgefühl"
  • Schulterschmerzen, auch im Schultereckgelenk
  • Ellenbogen: Tennisarm („Mausarm“), Golferarm
  • Hand: Handgelenksinstabilität, Daumensattelgelenksarthrose [Rhizarthrose]
  • Hüft- und Knieschmerz durch Sehnenüberreizung und Instabilität
  • chronische Sprunggelenksbeschwerden, insbesondere nach Bandverletzung
  • Achillessehnenteilriss
  • Großzehengrundgelenksschmerzen [Hallux rigidus]

Beschreibung:
Die Proliferationstherapie ist ein Injektionsverfahren bei welchem ein konzentriertes Zuckergemisch eingesetzt wird, um Sehnen und Bänder zu stabilisieren. Damit können Schmerz- und Reizzustände erheblich reduziert werden.

Technik:
Im Allgemeinen sind drei Injektionen im Abstand von jeweils einer bis zwei Woche notwendig.

Ein Diabetes mellitus stellt keine Kontraindikation dar.

Wirkung:
Das Zuckergemisch führt zu einer erwünschten Neubildung von kollagenem Bindegewebe und dadurch zur Gewebsstabilisierung.

Kosten: siehe Patientenbroschüre
Auch wenn die Proliferationstherapie keine Leistung der Gesetzlichen Krankenkasse oder Berufsgenossenschaftlichen Unfallversicherungsträger ist, so können die Kosten im Einzelfall von den Kassen/Versicherungen übernommen werden.
Bei Selbstzahlern und privat Versicherten rechnen wir nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ab.


Studien zur Proliferationstherapie:
Milne J. Ongley, Robert G. Klein, Thomas A. Dorman, Björn C. Eek, Lawrence J. Hubert
A new approach to the treatment of chronic low back pain
Lancet July 18, 1987, pp. 143-146

Scarpone M1, Rabago DP, Zgierska A, Arbogast G, Snell E.
The efficacy of prolotherapy for lateral epicondylosis: a pilot study.
Clin J Sport Med. 2008 May;18(3):248-54


Chirurgisch-Orthopädische Gemeinschaftspraxis in der Praxisklinik Travemünde- Partnerschaftsgesellschaft | Am Dreilingsberg 7 | 23570 Lübeck-Travemünde | Impressum | Datenschutzerklärung